Dipl. Ing. Fred Joachim Keller – Lizenztrainer Pistole

Warum Trockentraining?

Ohne Haltekraft keine Halteruhe - deshalb

Trockentrainingsprogramm

·        Ist vor jedem Training, insbesondere vor jedem Wettkampf durchzuführen

·        Der ganze Organismus wird physisch und psychisch auf das scharfe Schießen vorbereitet

·        Der ganze Körper kommt zur Ruhe und stellt sich auf die kommende Belastung ein

·        Alle abwegigen Gedanken werden ausgeschaltet

·        Die Nerventätigkeit wird intensiver

·        Der in der Technikschulung erarbeitete bedingte Reflex für die Abgabe des Schusses kann in guter Koordination von Nerven- und Muskeltätigkeit ablaufen

 

Wie richtig trainieren?

1.    Halteübungen

a)    Waffe oder entsprechendes Gewicht im Wechsel

rechts/links jeweils 1 Minute im Anschlag halten               je 2 x = 4 Minuten

b)    Waffe oder entsprechendes Gewicht im Wechsel

rechts/links jeweils 30 Sekunden im Anschlag halten        je 3 x = 3 Minuten

2.    Zielen

a)    ... auf weiße Scheibe - Waffe im Wechsel rechts/links

im Anschlag 30 Sekunden halten,

nur Visierung prüfen (Korn)                                                         je 4 x = 4 Minuten

b)    ... auf Ringscheibe - Waffe im Wechsel rechts/links

im Anschlag 30 Sekunden halten, in den Halteraum

führen, Visierung (Korn) kontrollieren                                           je 5 x = 5 Minuten

3.    Abziehen

a)    ... auf weiße Scheibe - Waffe im Wechsel rechts/links

im Anschlag 30 Sekunden halten, Visieren ohne Kontrolle

und bewusst Abziehen                                                                  je 6 x = 6 Minuten

b)    ... auf Ringscheibe - Waffe im Wechsel rechts/links

im Anschlag 30 Sekunden halten,

visieren mit Kontrolle im Halteraum,

bewusst Abziehen                                                             je 7 x = 7 Minuten

 

Bei allen Übungen, außer 1a, ist der richtige Atemrhythmus zu beachten.

Bei Übungen „mit Abziehen" ist der korrekte Schußrhythmus einzuhalten.

Partnerschaftstreffen

der SG Karlsruhe 1721 e. V. mit der Société de Tir de Nancy

Bericht und Bilder

Winchesterpokal 2018

Samstag, den 13. Oktober 

Ausschreibung

Faszination Sportschießen

Sie möchten mehr erfahren über unsere Standanlagen und Schießdisziplinen? Sie haben Interesse an einem Probetraining?

Historische Bürgerwehr Karlsruhe
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e. V.