Gold- & Silber bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover

Die Damen der Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. räumten bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover am vergangenen Wochenende ab. Katharina Zakrzewski gewann die Goldmedaille mit 290 Ringen und wurde in der Disziplin Luftpistole Auflage Deutsche Meisterin. Deutsche Vizemeisterin in derselben Disziplin wurde Brigitte Graf mit 288 Ringen. Beide Damen traten in Hannover gegen eine starke bundesdeutsche Konkurrenz an und verwiesen alle anderen auf die hinteren Plätze.

Nach der Siegerehrung sagte Frau Zakrzewski, dass sich ihr Erfolg zu gleichen Teilen aus Training, der jeweiligen Tagesform und etwas Glück zusammengesetzt habe. Wer allerdings meint, so Frau Zakrzewski weiter, das man einfach Deutsche Meisterin wird, der solle auch wissen, dass schießen mit der Luftpistole Leistungssport sein kann. Ernährung, Ausgleichssport, eine ruhige Hand seien nur einige Faktoren, die zum Erfolg führen können.

Die deutsche Vizemeisterin Brigitte Graf war über ihren Titel sichtlich begeistert und gerührt. Diese Medaille würde bei ihr, so Brigitte Graf, einen besonderen Platz einnehmen.

In der Mannschaftswertung belegte die Mannschaft der SG Karlsruhe 1721 e.V. mit Katharina Zakrzewski, Brigitte Graf und Fred Joachim Keller einen hervorragenden 5. Platz.

 

07. Oktober 2013        Wolfgang Zakrzewski

Faszination Sportschießen

Sie möchten mehr erfahren über unsere Standanlagen und Schießdisziplinen? Sie haben Interesse an einem Probetraining?

Historische Bürgerwehr Karlsruhe
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V.