Königsabholung von Gundars Bracko

und seinen Rittern Michael Beck (1.Ritter) und Peter Dries (2.Ritter)

Bericht - Königsabholung 2012
Königsabholung_2012.pdf
PDF-Dokument [19.2 KB]

Bericht Königsabholung Gundars Bracko vom Samstag, 27.10.2012

 

Am Samstag, den 27.10.2012 ab 14:00 Uhr hatte unser amtierender Schützenkönig

Gundars Bracko mit seinen Rittern Michael Beck (I. Ritter) und Peter Dries (II. Ritter) zum Ausklang seiner Amtszeit sein Volk zur Königsabholung in den Räumlichkeiten des Schützenhauses geladen.

Zu unser aller Bedauern hatten wir kurz zuvor den Tod unseres Oberschützenmeisters und Ehrenmitglieds Rudi Holzky zu beklagen, der nach schwerer Krankheit in der Nacht des Vortages verstorben war. Es war zu kurzfristig, um die Veranstaltung abzusagen und so fand nach angemessener Ansprache des ersten Schützenmeisters Roland Jung und einigen Worten von Gundars im Gedenken an Rudi die traditionelle Königsabholung statt.

Gundars Bracko hat sich flankiert mit seinen beiden Rittern während seiner Amtszeit als würdiger König erwiesen und die Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e.V. repräsentiert. In diesem Stil wurde dann auch exzellent für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste gesorgt und mit tatkräftiger Unterstützung von Irene Schöntag, Hildegard Keller und Christa Henninger das Volk verköstigt. Kaum anzunehmen, dass es nach dem Ausklang der Feier am späten Nachmittag bei vielen noch ein Abendbrot gab.

Nach Bekanntgabe unseres I. Schützenmeisters Roland Jung wird sich der Aus- tragungsmodus zur Ermittlung des Schützenkönigs ab nächstem Jahr ändern: Die Schützengesellschaft Karlsruhe wird dann - wie auch in einigen anderen Vereinen praktiziert - eine Königsfamilie stellen.

An dieser Stelle vielen Dank an Gundars und die zahlreichen Helfer, die uns eine schöne Feier unter schwierigen Umständen bereitet haben. Egal wie sehr man seinen Traditionen und seiner Geschichte als Gemeinschaft verpflichtet ist, der Verlust eines geschätzten Menschen und Freundes lässt sich nicht einfach ausblenden. Wir glauben, wir haben trotzdem in seinem Sinne gehandelt. Ein kleiner Trost ist, die Feier hätte Rudi sicher gut gefallen.

 

Pressewart

Michael Dutzi



Partnerschaftstreffen

der SG Karlsruhe 1721 e. V. mit der Société de Tir de Nancy

Bericht und Bilder

Winchesterpokal 2018

Samstag, den 13. Oktober 

Ausschreibung

Faszination Sportschießen

Sie möchten mehr erfahren über unsere Standanlagen und Schießdisziplinen? Sie haben Interesse an einem Probetraining?

Historische Bürgerwehr Karlsruhe
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 e. V.